Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bundeswehr- und Pilotenschlafsäcke – die Schlafutensilien für extreme Lagen

Bundeswehr- und PilotenschlafsäckeEinen Bundeswehr-Schlafsack oder Pilotenschlafsack benötigen sie bei einem normalen Camping Ausflug nur selten, allerdings sind solche Schlafutensilien vielleicht die richtige Wahl, wenn sie eine extreme Outdoor Tour unternehmen oder sich an dem Design der BW erfreuen.

Bundeswehr- und Pilotenschlafsack Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Informationen zum Bundeswehr- und Pilotenschlafsack

Bundeswehr- und PilotenschlafsäckeWenn Sie einen Outdoor oder Camping Urlaub machen, dann greifen nur die wenigsten Menschen zu einem waschechten BW Schlafsack. Hierbei handelt es sich um einen Bundeswehr-Schlafsack, der für extreme Situationen gedacht ist.

In den meisten Fällen setzt die Bundeswehr eigene Bundeswehr-Schlafsäcke ein, die beste Eigenschaften im Outdoor Bereich bieten. Dabei benutzt die BW meist eigene Hersteller, die ihre Schlafutensilien herstellen. Der Biwaksack Bundeswehr wird deshalb meist in einem speziellen Shop angeboten. Zwar ist hier der Preis etwas höher im Vergleich, doch Erfahrungsberichte von Hobbycampern zeigen, dass sich auch die BW-Schlafsäcke der Bundeswehr für die Outdoor Unternehmungen eignen.

Zunächst müssen sie sich darüber im Klaren werden, dass die Schlafsäcke der Bundeswehr einheitliche Farben besitzen. Im Original sind dies Tarnfarben. Es gibt auch Schlafsäcke der BW, welche eine grüne und einheitliche Farbe besitzen. Wer sich allerdings mit bunten Farben für den nächsten Camping Trip eindecken möchte, der wird bei diesen Schlafsäcken kein geeignetes Modell finden. In unserem Shop können sie die Angebote der BW Schlafsäcke vergleichen und ihren persönlichen Testsieger heraussuchen. Haben sie ihn gefunden, lässt sich der Schlafsack online bestellen und anschließend wird der Versand eingeleitet.
Im Testbericht schneidet ein Schlafsack der Bundeswehr immer gut ab, denn er ist speziell für extreme Lagen konzipiert. So gibt es verschiedene Modelle der BW die untereinander koppelbar sind. Die Schlafsäcke eignen sich sowohl für den Winter, als auch für den Sommer. Für den Winter gibt es immer wieder Modelle mit Ärmeln, sodass die Soldaten im Ernstfall beweglich bleiben und ihre Arme benutzen können. Zudem zeichnen sich die Schlafsäcke der Bundeswehr durch ein geringes Gewicht aus. Das liegt an der optimalen Form und der passenden Füllung, sodass selbst Temperaturen bis -20 °C kein Problem darstellen. Achten sie beim kaufen auf die richtige Größe. Kinder werden nur selten ein Modell der BW finden, da der BW Schlafsack in der Regel nur für Soldaten konzipiert ist. In manchen Shops gibt es aber BW Imitate. Das bedeutet, dass es sich hierbei um einen normalen Schlafsack handelt, der lediglich das Design eines BW Schlafsacks besitzt. Im Preisvergleich sind diese oft günstig.

Das Material eines Bundeswehrschlafsacks

Wie bereits erwähnt, kann ein Schlafsack der Bundeswehr für alle Situationen genutzt werden. Es gibt zahlreiche Arten von Schlafsäcken und von Füllungen. Grundsätzlich vertraut aber auch die Bundeswehr auf die typischen Füllungen eines Schlafsacks.
Die Daunenfüllung eignet sich für besonders kalte Tage. Allerdings sollten sie immer darauf achten, dass die Daunenfüllung nur für trockene Kälte und trockene Lagen gedacht ist. Sollte es in ihrem Camping Urlaub regnen, dann sollten sie zu einem anderen Modell greifen. Die Daunen saugen die Feuchtigkeit sehr gut auf und können anschließend verklumpen. Geschieht dies, dann ist der Daunenschlafsack beschädigt und sie haben ihr Geld unnötig ausgegeben. Ein Daunenschlafsack eignet sich deshalb gut für trockene aber sehr kalte Regionen.

Möchten sie ihren BW Schlafsack für nasse Regionen online bestellen, dann greifen sie zu einem Schlafsack aus Kunstfasern. Diese halten die Feuchtigkeit ab und schützen den Körper auch bei Regen vor lästiger Nässe. Allerdings hat Kunstfaser den Nachteil, dass nicht so hohe Isolierungswerte erreicht werden können. Möchten sie also in sehr kalten Gebieten unterwegs sein, dann wäre ein Daunenschlafsack mit einem Inlett oder einem Schutzschlafsack die richtige Wahl. Achten sie vor dem Kauf auf die Gegebenheiten und passen sie ihre Wahl dementsprechend an. Die Schlafsäcke der Bundeswehr haben allerdings alle eine Sache gemeinsam. Sie sind sehr leicht und lassen sich gut verstauen. Das liegt an dem geringen Gewicht, worauf die Bundeswehr besonders viel Wert legt. Bei langen Märschen dürfen die Schlafsäcke den Rucksack nicht unnötig belasten. In den meisten Fällen ist ein Schlafsack mit Daunen aber minimal leichter.

Die Typen der Bundeswehr- und Pilotenschlafsäcke

Ein Schlafsack der Bundeswehr ist grundsätzlich in zahlreichen Ausführungen verfügbar. Wer schon immer gern in kalten Regionen unterwegs war, der greift auch bei diesen Modellen zu einem Mumienschlafsack. Oft besitzen Mumienschlafsäcke der Bundeswehr besondere Unterlegplanen, sodass das Modell nicht unnötig zerstört werden kann. Da die Bundeswehr oft im Outdoor Bereich unterwegs ist, können Schlafsäcke schnell an spitzen Steinen einreißen. Die Unterlegplatten verhindern dies und erhöhen die Lebenserwartung eines Schlafsacks. Damit ihr Kopf nicht unnötig auskühlt, besitzt der BW Mumienschlafsack zudem eine Integralkapuze mit Schnürung. So können sie den Schlafsack von innen so zuziehen, dass nur noch ein kleiner Teil ihres Gesichtes hinausschaut. So verhindern sie eine starke Auskühlung.

Die Pilotenschlafsäcke der Bundeswehr haben meist die Form eines Deckenschlafsacks oder eines Eiform-Schlafsacks. Sie zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus und lassen sich ideal in jedem Rucksack oder jeder Tasche verstauen, wie die Erfahrung zeigt. Der Schlafsack wird sehr platzsparend eingerollt und ist so konzipiert, dass er einen enormen Komfort bietet. Hierfür besitzt das Modell sogar ein angebautes Kissen. Der Pilotenschlafsack eignet sich ideal für den Sommer und bietet besten Komfort für den Camping Urlaub.
Sollten sie sich einen Schlafsack der Bundeswehr aneignen wollen, sollten sie die Angebote in unserem Shop im Preisvergleich betrachten. Oft sind BW Schlafsäcke zwar teurer im Preis, allerdings bieten sie auch eine höhere Lebenserwartung.

Merkmale von Bundeswehr- und Pilotenschlafsäcken

  • Schlafsack für Winter und Sommer
  • enorm widerstandsfähig
  • hohe Lebenserwartung
  • als Daunenschlafsack oder Kunstfaserschlafsack erhältlich
  • geringes Gewicht
  • geringes Packmaß
  • in gediegenen Farben erhältlich

Fazit zu Bundeswehrschlafsäcken

Wer bei einem Camping Ausflug auffallen möchte, der greift zu einem Schlafsack der Bundeswehr. Diese Modelle zeichnen sich durch eine hohe Lebenserwartung aus und fallen durch die schlichte Form sicherlich auf. Bundeswehrschlafsäcke gibt es grundsätzlich in jeder Form, weswegen sie sich vor dem Kauf ausführlich informieren sollten.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,29 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen