Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Wohnwagenzelte – wirklich praktikabel oder nur für Dauercamper geeignet?

WohnwagenzelteUrlaub in der Natur oder auf dem Campingplatz ist seit jeher für viele Menschen ein Highlight des Jahres. Mit dem Wohnwagen reisen und Ferien darin zu verbringen hat seinen Reiz nicht verloren. Über 10 Millionen Deutsche verbringen jährlich ihren wohlverdienten Urlaub auf dem Campingplatz. Im Wohnwagen kann schnell Platzmangel auftreten, insbesondere wenn man mit mehr als zwei Personen verreist. Deshalb kann die Anschaffung eines Wohnwagenzeltes sehr sinnvoll sein – gerade wenn man den länger an einem Ort stehen hat. In einem Vorzelt für Wohnwagen kann man es sich gemütlich machen, zelten und mit mehreren Leuten zusammensitzen. Es ist aber auch möglich einen weiteren Schlafraum zuschaffen. Im Wohnwagenzelt kann aber auch eine kleine Küchenzeile untergebracht werden. Die Optionen sind vielseitig. Wir haben verschiedene Wohnwagenzelt Tests angesehen und die wichtigsten Erkenntnisse daraus in diesem Artikel für Sie zusammengefasst.

Wohnwagenzelt Test 2020

Was ist ein Wohnwagenzelt?

WohnwagenzelteBei einem Wohnwagenzelt handelt es sich um ein spezielles Vorzelt für einen Wohnwagen, welches einem Busvorzelt oder Wohnmobilzelt ähnelt. Beim Kauf ist es sehr wichtig, dass man die korrekte Größe und das Umlaufmaß beachtet, damit das Vorzelt auch zu dem entsprechenden Fahrzeug passt. Ein Wohnwagenzelt wird normalerweise mit dem Camper direkt verbunden. Es gibt auch teilweise freistehende Vorzelte, jedoch sind diese nicht so stabil wie Modelle, die direkt an dem Wohnwagen befestigt sind. Wohnwagenzelte eignen sich insbesondere für Dauercamper oder Urlauber, die länger als zwei Wochen an einem Ort verbringen. Möchte man seinen Standort öfter wechseln, dann sind diese Caravan Vorzelte unpraktisch, da der Auf- und Abbau Zeit und Aufwand erfordert. Als Vielreisender sollte man eher zu einem Wohnagen Teilvorzelt, Sonnensegel oder Sonnendach greifen.

» Mehr Informationen

Welche Arten von Wohnwagenzelten gibt es?

Bei einem Wohnwagenzelt Test werden Sie feststellen, dass es viele verschiedene Typen von Vorzelten für Wohnwagen gibt. Je nach den Vorstellungen und Anforderungen der Verbraucher können sie auch diversen Modellen wählen, die für sich in Frage kommen. Wir haben nachfolgend die wichtigsten Vorzelttypen im Überblick zusammengefasst:

» Mehr Informationen
Sonnenschutzvorzelt Wintervorzelt Ganzjahresvorzelt Luftschlauchzelt
geeignet für warme Temperaturen und kurzem Aufenthalt in sehr sonnigen Gegenden geeignet auch für kalte Temperaturen und Dauercamper geeignet für alle Jahreszeiten und Dauercamper aufblasbares Vorzelt dank mit Pumpe moderner Technik
besteht aus einem Dach mit max. einer Seitenwand Besteht aus einem sogenannten Pultdach mit Neigung nach vorne; hat eine starke Beschichtung Stangen und Abspannseile erforderlich; hohes Eigengewicht Abspannleinen bei schlechtem Wetter erforderlich
schneller Aufbau, da wenig Gestänge Auf- und Abbau erfordert Zeit aufwändiger Auf- und Abbau sehr einfacher Auf- und Abbau von einer Person möglich
Sonnendach
Sonnensegel
Markise
Stauraum auch für Winterausrüstung vielfältige Nutzungsmöglichkeiten (Schlaf-, Stau- und Gemeinschaftsraum) geringes Packgewicht, da kein Gestänge notwendig
Preis zwischen 30 und 330 Euro Preis zwischen 300 und 800 Euro Preis zwischen 380 und 700 Euro Preis zwischen 700 und 1500 Euro

Stahl, Aluminum oder Fiberglas – was ist das beste Gestänge-Material?

Herkömmliche Wohnwagenzelte werden mit Gestänge und Abspannleinen dierekt mit dem Wohnwagen verbunden. Das Montieren und Anbringen ist je nach Modell, Gewicht und Maße einfach oder etwas schwerer. Es erfordert aber immer eine gewisse Zeit.

» Mehr Informationen

Folgende Materialien werden als Gestänge für Wohnwagenzelte verwendet:

Fiberglas Aluminium Stahl
sehr leichtes Gewicht leichtes Gewicht relativ hohes Gewicht
flexibel stabil robust
anfällig bei Wind und schlechtem Wetter anfällig bei Sturm wetter- und windbeständig
geeignet im Sommer, bei guten Wetterverhältnissen geeignet im Sommer, hält nur leichtem Wind stand geeignet bei jedem Wetter

Was ist ein Air-System?

Viele Verbraucher finden das Aufbauen und Montieren von Wohnwagenzelten oft zeitaufwändig und mühsam. Meist ist es auch notwendig, dass mehrere Personen das Vorzelt an das Fahrzeug anbringen. Das ist bei herkömmlichen Buszelten auch der Fall. Mit Stangen und Abspannleinen wird das Vorzelt befestigt. Moderne Modelle haben einen aufblasbaren Rahmen. Es ist lediglich eine Doppelluftpumpe erforderlich, welche beim Campingurlaub mitgeführt werden muss. Viele Wohnwagenzelt Tests zeigen, dass Vorzelte mit einem sogenannten Air-System immer öfter gekauft werden. Diese Modelle kommen ohne jegliche Stangen aus. Jedoch gibt es bei diesen Luftschlauchzelten auch positive und negative Aspekte.

» Mehr Informationen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor- und Nachteile von Wohnwagenzelten mit Air-System

  • unkomplizierter Aufbau des Vorzeltes
  • Eigengewicht geringer als bei herkömmlichen Vorzelten mit Gestänge-Material
  • geringer Platzbedarf zum Transportieren erforderlich
  • moderne Technik
  • geeignete Doppelluftpumpe notwendig
  • höherer Preis als Vorzelte mit Gestänge
  • nicht sehr windbeständig
  • Abspannseile für bessere Stabilität erforderlich

Wohnwagenzelte günstig kaufen: Wohnwagenzelte können Verbraucher in Fachgeschäften für Campingbedarf kaufen. In diesen Shops kann man auch zahlreiches Zubehör wie Vorzeltteppich, Vorzeltboden und Vorzeltheizung erwerben. Es besteht auch die Möglichkeit in Wohnwagenzelt Versand Shops zu stöbern und sich über die verschiedenen Modelle zu informieren und diese zu online bestellen. Testberichte und Empfehlungen von Verbrauchern können aufschlussreich sein, denn sie zeigen welche Modelle beliebt sind und oft gekauft werden. Ebenso kann sich lohnen einen Preisvergleich anzustellen, da die Preise von Wohnagenzelten zum teil stark differenzieren können. Man kann auch Auslaufmodeelle oder gute Wohnwagenzelte gebraucht günstig erwerben.

Gibt es von Stiftung Warentest einen Wohnwagenzelt Test?

Stiftung Warentest hat schon viele Produkte und Geräte auf ihre Funktionalität und weitere Kriterien unter die Lupe genommen. Jedoch hat die Verbraucherschutzorganisation noch keine Wohnawagenzelte getestet. Bislang hat auch Ökotest noch keine Vorzelte für Wohnagen überprüft. Sobald von den Prüfinstituten Wohnwagenzelt Tests vorgenommen und Testsieger veröffentlicht werden, werden wir an dieser darüber berichten.

» Mehr Informationen

Im Internet können Verbraucher aber Wohnwagenzelt Tests finden. Dabei stellen wir fest, dass folgende Marken und Hersteller, insbesondere Wohnwagenvorzelte aus Holland, immer wieder zu Testsiegern erklärt werden:

  • Isabella Vorzelte für Wohnwagen
  • Herzog Vorzelte für Wohnwagen
  • Brand Vorzelte für Wohnwagen

Was sind die Vorteile und Nachteile von einem Wohnwagenzelt?

Bei einem Vorzelt Test werden Sie in Erfahrung bringen, dass Vorzelte für Wohnwagen (wie andere Produkte und Gadgets auch) positive und negative Aspekte haben Wir haben die Vor- und Nachteile nachfolgend aufgelistet:

  • viel Stauraum für Ausrüstungsgegenstände und Lebensmittel
  • weiterer Schlafplätze
  • zusätzlicher Gemeinschaftsraum
  • je nach Modell als Ganzjahreszelt nutzbar
  • Schutz vor diversen Wetterverhältnissen (Sonne, Regen, Wind)
  • hohe Anschaffungskosten (je nach Modell)
  • Auf- und Abbau erfordert Zeit und meist mind. zwei Personen
  • Mobilität wegen Auf- und Abbau eingeschränkt
  • hohes Eigengewicht

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (74 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Wohnwagenzelte – wirklich praktikabel oder nur für Dauercamper geeignet?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen