Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pavillons – die freistehenden Zelte

PavillonsDer Pavillon ist bei Camping Freunden sehr beliebt. Als Zelt Pavillon können sie ihn bei jeder kleinen und großen Party in ihren Vorgarten stellen und nach dem Outdoor Trip den Abend ausklingen lassen. Dabei gehört der Faltpavillon zum wichtigen Zubehör eines jeden Camping Liebhabers. Wir zeigen ihnen, auf welche Faktoren sie vor dem Kauf im Shop achten sollten.

Pavillon Test 2018

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

PavillonsPlanen sie wieder einmal einen Trekking Reise oder wollten sie schon immer lange Wandern, dann wird ihnen der Pavillon direkt zwar nichts nützen, indirekt ist dieser aber eine sinnvolle Anschaffung. So wird der Camping Pavillon oft in den Wohnwagen eingepackt, sodass dieser auf dem Campingplatz als freistehendes Gebäude aufgebaut werden kann. Anschließend können sie dann die Camping Nachbarn einladen und eine kleine Party veranstalten. Da selbst der Faltpavillon sehr viel Größe einnimmt, können sie ihn nicht gut in den Rucksack packen. Oft werden Pavillons mit Gestängen geliefert, weswegen sich der Camping Pavillon Sollten sie einen Camping Ausflug mit der Familie planen, dann werden sie im Test eher als langfristige Anschaffung eignet, wenn sie mehrere Tage oder Wochen an einem Ort zelten.

Grundsätzlich stammt der Name des Pavillons aus dem lateinischen ab. Im alten Rom galt ein rundes und freistehendes Gebäude, welches rundum offen war, als Pavillon. Dies war allerdings aus Stein, weswegen es sich eher weniger für Camping Ausflüge eignet. In der heutigen Zeit werden Pavillons aus Stoffen gefertigt und mit Stangen verankert. So erhalten sie ein offenes und freistehendes Zelt. Möchten sie einen Pavillon kaufen, sollten sie einen Blick in unseren Shop werfen. Der Versand ist zwar etwas mühseliger, dennoch werden sie ihren persönlichen Testsieger schnell erhalten, nachdem sie ihn online bestellen. In unserem Shop erhalten sie beste Angebote zum vernünftigen Preis.

Das Material des Zeltstoffes

Möchten sie sich einen Pavillon online bestellen, sollten sie auf die richtige Verarbeitung achten. Günstige Modelle schonen zwar im ersten Moment ihren Geldbeutel, doch schon nach wenigen Einsätzen kann diese Investition sich rächen. Gerade wenn sie beim Zeltstoff sparen, wird sie eine böse Überraschung erwarten. Erfahrungsberichte sagen, dass es sich beim Pavillon meist lohnt, ein hochwertiges Produkt zu kaufen – hier sollten sie auch einen höheren Preis in Kauf nehmen.

Ein Pavillon funktioniert grundsätzlich wie ein einfaches Zelt. Sie müssen darauf achten, dass der Zeltstoff wasserdicht ist. In diesem Fall sollten sie von einfachen Baumwollfasern absehen. Baumwolle ist zwar atmungsaktiv, allerdings ist dieser Grund bei einem freistehenden Zelt nur zweitrangig. Wenn sie einen wasserdichten Pavillon suchen, sollten sie sich einen Zeltstoff aus Polyester zulegen. Die Kunstfasern haben den Vorteil, dass sie wasserdicht sind und gleichzeitig ein geringes Gewicht aufweisen. Oft erhalten sie den Pavillon im Set mit anderem Zubehör. Da kann es sein, dass sie eine Tasche bekommen, in welche sie den Pavillon verstauen können. Polyester hat zudem den Vorteil, dass es schnell trocknet, wenn es einmal nass werden sollte.

Da sie den Pavillon aber nicht nur für Regentage nutzen, sollten sie auch auf den richtigen UV-Schutz achten. Gerade im Sommer ist der UV-Schutz enorm wichtig. Betrachten sie sich die Angaben der Hersteller und vergleichen sie diese mit dem Testsieger. Erfahrungen zeigen, dass hochwertige Pavillons im Testbericht meist einen höheren UV-Schutz aufweisen. Wer gut vor der Sonneneinstrahlung geschützt sein möchte, sollte auf diesen Wert achten. Hersteller wie Coleman setzen viel Wert auf solch einen Schutz. Meist wird der Kunstfaserzeltstoff noch beschichtet, weswegen der UV-Schutz dann steigt.

Das Material des Gestänges

Beim Gestänge orientieren sich die meisten Hersteller an Stahl. Stahl hat den Vorteil, dass er eine hohe Dichte aufweist und somit ein hohes Gewicht besitzt. Wenn sie das Zelt auf dem Rücken tragen möchten, ist dies natürlich ein erheblicher Nachteil. In der Regel transportieren sie den Pavillon allerdings in einer Tasche im Auto. Der Stahl verhindert, dass das Zelt bei starken Windgeschwindigkeiten wegfliegen kann. Faltpavillons werden meist aus Aluminiumstangen hergestellt. Hier wiegt das Zelt zwar weniger, doch kann es bei starken Winden schon einmal davonfliegen. Sie sollten sich vor dem Kauf informieren, welches Material sie bevorzugen. Möchten sie ein leichtes und schnell aufgebautes Zelt haben, dann widmen sie sich dem Aluminium. Sind starke Winde zu erwarten, greifen sie beim Pavillon lieber zu Stahlstangen. Schauen sie sich einmal die Pavillons von Coleman in unserem Shop an. Diese Marke hat sich auf die Nutzung von hochwertigem Stahl spezialisiert.

Die Zusätze vom Pavillon

Grundsätzlich ist ein Pavillon rundum geöffnet. Das hat den Vorteil, dass sie die Natur genießen können, obwohl sie geschützt unter einer Plane liegen oder sitzen. In manchen Situationen ist dies aber auch ein Nachteil. Wenn es beispielsweise sehr stark regnet und der Wind ebenso stark bläst, dann empfiehlt sich der Einsatz von Seitenwänden. Seitenwände können oft als Zubehör bestellt werden und sind meist nicht im Lieferumfang enthalten. Günstig sind vor allem die einfachen Seitenwände, die kein Fenster aufweisen. Die Seitenwände werden dann am Pavillon befestigt. So können sie aus ihrem Pavillon ein Vorzelt machen, welches selbst starken Winden trotzt. Wer einen höheren Preis zahlen möchte, der greift zu Seitenwänden mit einem Fenster. In unserem Shop können sie sich vor dem Kauf informieren. Wir raten ihnen, die Aussagen der Erfahrungsberichte und Tests hinzuzunehmen.

Besondere Merkmale von Pavillons

  • freistehendes Zelt, welches rundum offen ist
  • Zubehör in Form von Seitenwänden erhältlich
  • für leichte Zelte nutzen sie Aluminiumstangen
  • für beständige und langfristige Pavillons nutzen sie Stahlstangen
  • achten sie beim Kauf auf das Material des Zeltstoffes
  • Zeltstoff sollte wasserdicht sein und ausreichenden UV-Schutz bieten

Fazit zu Pavillons

Wenn sie einen Camping Ausflug mit dem Wohnwagen oder dem Familienzelt planen, dann könnte sich ein Pavillon durchaus lohnen. Er ist nicht nur ein idealer Regen- oder Sonnenschutz, sondern kann auch der Geselligkeit dienen. Gerade auf großen Campingplätzen werden lange Grillnächte gern unter einem Pavillon abgehalten. Achten sie beim Kauf auf eine hochwertige Verarbeitung, sodass sie lange Freude an ihrem Produkt haben. In unserem Shop finden sie ihren persönlichen Testsieger, den sie bequem online bestellen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen